Es kann losgehen: Sellector.com – Ease of choice 17 Dezember 2009

Ja ich weiß - Ich wollte öfters regelmäßiger in meinem Blog schreiben. Aber irgendwie ließ die Arbeit der letzten Wochen Monate mal wieder keine Zeit dazu. Dafür kann ich umso mehr diesmal über einen neuen Abschluss berichten: Meine Mitarbeit am Frontend von Sellector.com trägt Früchte.

Sellector.com - jQuery Eingabetabelle

Von mir stammt u.a. die Eingabetabelle im Stile von bekannten Tabellenkalkulationsprogrammen (Scrolling, Copy&Paste, Markieren, etc.) Nur halt alles online! jQuery war mal wieder eine sehr große Hilfe, trotzdem haben manche Sachen mich wieder einige Haare gekostet. Die Datenkommunikation mit dem darunterliegenden Groovy-Backend erfolgt ausnahmslos per AJAX über eine REST-Schnittstelle. Natürlich kompatibel herab bis zum Internet Explorer 6.

Übrigens: Ein Beispiel, was man mit dem Sellector so alles machen kann sieht man auf www.erlebnis-geschenk-gutschein.de.

Kommentare sind geschlossen